Comelivres Kundeninformation

Das Buchzentrum und OLF sind die neuen Hauptaktionäre der Comelivres AG. An der ausserordentlichen Generalversammlung am 22. September 2015 wurde der Verwaltungsrat neu bestellt und die Gründer-Generation verabschiedet.

Zahlreiche Comelivres-Aktionäre haben das Kaufangebot der Genossenschaft Schweizer Buchzentrum und der OLF S.A. angenommen. Die beiden Unternehmen halten nun 83% der Aktien. Gemeinsam mit 35 weiteren Aktionären werden sie die Comelivres AG in die Zukunft führen. Anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung in Zug wurde der Verwaltungsrat neu bestellt und die bisherigen Verwaltungsräte verabschiedet. Die Versammlung ernannte Christoph Balmer, Mitbegründer und bisheriger VR-Präsident, als Dank für seine langjährige und engagierte Tätigkeit zum Ehrenpräsidenten.

Das Buchzentrum und OLF wollen in einer Partnerschaft die Comelivres-Produkte langfristig sicherstellen und weiter entwickeln. Wie wichtig das Geschäftsfeld „Digitale Dienstleistungen“ für das Buchzentrum ist, unterstreicht seine ebenfalls in diesem Frühjahr erfolgte Mehrheitsbeteiligung am Softwareanbieter bpm consult ag.

Mit den beiden neuen Hauptaktionären bleibt das Kernangebot von Comelivres gewährleistet: Der Betrieb eines unabhängigen Kommunikations-Netzes, die freie Wahl der Lieferanten sowie die Sicherstellung digitaler Produkte und Dienstleistungen für den unabhängigen Buchhandel.

An der Generalversammlung wurde der Verwaltungsrat neu gewählt: Hanspeter Büchler, VR-Präsident Buchzentrum, steht dem Verwaltungsrat als Präsident vor. Die weiteren VR- Mitglieder sind Daniel Keller, CFO Buchzentrum (bisher), Buchhändler Martin von Matt, Stans (bisher) und Nicolas Moser, Leiter Business Development OLF (neu). Zurückgetreten sind Christoph Balmer (Bücher Balmer, Zug), Patrice Fehlmann (OLF, Fribourg) Sandy Herzlieb (Buchhandlung Weyermann, Bern), und David Ryf (Buchzentrum, Hägendorf).  

Wie der neugewählte VR-Präsident Hanspeter Büchler erläuterte, freut er sich über die Chancen aus der verstärkten Verbindung mit dem Buchzentrum und OLF sowie auf die künftige Zusammenarbeit mit dem sechsköpfigen Team unter der Leitung des langjährigen Geschäftsführers Rolf Mérioz. Der scheidende VR-Präsident Christoph Balmer verlässt das Unternehmen „in gutem Vertrauen auf eine erfolgreiche Weiterführung der Comelivres AG“.  

Rotkreuz, 22. September 2015

 

  

 

News/Newsletter-Ersatz
  • Siehe Blog im Hauptmenü

Aktuelle Infos zu unseren Produkten finden Sie auch auf Facebook:

   eBookit

Shortlinks:

 

Comelivres AG
Grundstrasse 22b
6343 Rotkreuz

Tel: 041 798 04 04

Fax: 041 798 04 00

info@comelivres.ch


TeamViewer Download

 Download Teamviewer